Sie befinden sich hier: StartseiteWir über uns | Schulbeirat

Unsere Elternvertretung

Aufgabe des Schulbeirats ist die Interessenvertretung von Eltern und Schülern der Musikschule gegenüber der Schulleitung und in der Öffentlichkeit. 
Bei wichtigen Entscheidungen der Schulleiterin soll der Schulbeirat informiert werden und soll bei Bedarf eine beratende Funktion ausüben. 

 

Seit April 2022 setzt sich der Schulbeirat wie folgt zusammen:
Vorsitz: Dr. Jörg Zintl
Stellvertretender Vorsitzender: Thorsten Heck

Mitglieder:
Tanja Gleich  
Daniela Nestler-Scherr
Boris Wagner-Peterson
Vertreter:
Dimitri Kolios



 

 

Rausposaunt!

Mit seiner Schulzeitschrift "Rausposaunt!" informiert der Musikschulbeirat nicht nur über aktuelle Angebote und Veranstaltungen, sondern auch über Wissenswertes "hinter den Kulissen", das sonst im täglichen Betrieb vielleicht etwas untergeht.

Die gedruckten Exemplare liegen in der Musikschule zum Mitnehmen aus.

Sie können die komplette Ausgabe der Zeitschrift "Rausposaunt! 2023" hier auch als PDF herunterladen.

Viel Vergnügen beim Lesen!

Aktuelles aus der Schulgemeinschaft

Um mehr über unsere lebendige Schule zu erfahren, drücken Sie bitte auf die farbig hinterlegten Felder.

Endlich wieder ein Auftritt für alle nach der langen Coronazeit!

(Foto: MSB)

Zwischen 10 und 12.30 Uhr zeigten am 9. Juli 2022 die Musikschülerinnen und -schüler an verschiedenen Stellen im Ortskern von Haßloch einen Querschnitt ihres Könnens. Besucher und Zuhörer konnten während ihres Einkaufs und/oder ihrem Bummel durch das Dorfzentrum den Klängen von Streichern bis zum Blasorchester lauschen und den „Alltag“ mal ganz anders genießen.

(Foto: MSB)

Fast alle Ensembles und Orchester wirkten bei „Musikschule on the road“ mit. Dabei waren unter anderem das StartUp!-Blasorchester, verschiedene Ukulele-Gruppen und Schlagzeuger, Saxophon- und Streichensembles, Klavierklassen, das Jugendstreichorchester sowie das Celloorchester, das Veeh-Harfen-Ensemble, das Blockflötenensemble sowie der Blockflötenspielkreis der Erwachsenen. (gle)

Der Vorsitzender des Musikschulbeitrats Dr. Jörg Zintl wurde auf der Mitgliederversammlung der Bundeselternvertretung (BEV) in Regensburg in den Vorstand gewählt

Am 14./15.Mai 2022 fand im Rahmen der Hauptarbeitstagung des Verbands deutscher Musikschulen (VdM) in Regensburg die Mitgliederversammlung der Bundes-Eltern-Vertretung (BEV) statt. Neben Landesvertretungen der Elternbeiräte und Fördervereinen aus verschiedenen Bundesländern nahmen auch Friedrich-Koh Dolge (Bundesvorsitzender des VdM) und Matthias Pannes (Bundesgeschäftsführer des VdM) an der Versammlung teil.

v.l.n.r.: Astrid Schork, Dr. Jörg Zintl,
Matthias Ziegler, Gabriele Heller;
es fehlt: Birgit Müller
(Foto: Bundes-Eltern-Vertretung)

Mit einem herzlichen Dankeschön wurde die langjährige Voristzende Sibylle Gräfin Strachwitz (Rheinland-Pfalz) verabschiedet. Das Amt der Vorsitzenden und des 1. Stellvertreters übernahmen mit Birgit Müller (Mecklenburg-Vorpommern) und Matthias Ziegler (Thüringen) zwei erfahrene Mitglieder der Bundes-Eltern-Vertretung, die bereits seit einigen Jahren im Vorstand aktiv sind. Neu in den Vorstand gewählt wurden Dr. Jörg Zintl (Rheinland-Pfalz, 2. Stellvertreter), Gabriele Heller (Bayern, Beisitzerin) und Astrid Schork (Baden-Württemberg, Beisitzerin).

Wie jedes Jahr waren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der BEV-Mitgliederversammlung zur Hauptarbeitstagung des VdM sowie zu dessen Mitgliederversammlung eingeladen. Podiumsdiskussionen und Workshops ermöglichten informative und interessante Einblick in die aktuellen Themen des Verbandes: Nachwuchsgewinnung für Musikschulen, digitale Zukunft und Musikschule inklusiv. Eine wichtige Rolle spielte vor allem der Erfahrungsaustausch über die Landesgrenzen hinweg. (zt)

Die 29. Orchestertage in Bad Dürkheim vom 19.04.2022-23.04.2022

Mit den Worten "Endlich, Endlich" begrüßte Frank Metzger, Leiter der Musikschule Bad Dürkheim, im Rahmen der 29. Orchestertage beim Abschlusskonzert die zahlreich erschienen Gäste. Das Konzert in der Burgkirche war der grandiose Höhepunkt dieser Freizeit.

(Foto: MSB)

Viele Schüler:innen trafen sich mit zahlreichen Gästen aus Mitgliedsschulen des Verband deutscher Musikschulen VdM sowie dem Musikverein Königsbach, um ein junges Sinfonieorchester auf die Beine stellen.

Unter der musikalischen Leitung von Gabriele Knaus-Thoma wurde ein gigantisches Programm, bestehend aus bekannten Titeln der Filmmusik, einstudiert. Wunderschöne Werke wie Pirates of the Caribbean, City of Stars, Can You feel the love tonight und Habanera wurden grandios dargeboten.

(Foto: MSB)

In dieser Freizeit wurde jedoch nicht nur das „Musikalische“ weiterentwickelt, denn die vielen jungen Musiker:innen bewiesen sich nach den Worten von Herrn Metzger im Mut eines spanischen Stierkämpfers, in der Ruhe und Gelassenheit eines Shaolin- Mönches sowie in der Präzision eines Schweizer Uhrwerks (Grundvoraussetzungen für einen erfolgreichen Bühnenauftritt nach Prof. Dr. H-G. Bastian).

Fragte man die Beteiligten, so beschrieben viele diese Zeit als aufregend, abwechslungsreich, spaßig, probereich und anstrengend, aber auch lustig und spannend. Die vielen jungen Menschen kannten sich zuvor noch gar nicht alle und zeigten in diesem wunderschönen, brillianten Abschlusskonzert ihr ganzes Können.

Da Bilder aber mehr als Worte sagen finden Sie hier Links zu Mitschnitten der beiden Abschlusskonzerte um 15 Uhr und um 17 Uhr in der Burgkirche. (gle)

Konzert mit Wahl des Musikschulbeirats und Zertifizierung als "Gesunde Musikschule"

Im Rahmen eines Vorspiels verschiedener Ensembles der Musikschule wurde am 7. April 2022 im Saal Löwer ein neuer Musikschulbeirat gewählt. Die Gemeinde Haßloch als Träger der Musikschule war durch den Beigeordenten Thomas Götz vertreten. Umrahmt wurde die Veranstaltung durch das wunderbare Spiel von Musikerinnen und Musikern jeden Alters, darunter das Jugendstreichorchester der Musikschule ebenso wie das Veeh-Harfen Ensemble.

v.l.n.r.: T. Gleich, Th. Heck, D. Kolios, Dr. Zintl,
T. Geiger, B. Wagner-Peterson, W. Singer,
H. Karsch, Th. Götz (Foto: Musikschule)

Der langjährige Vorsitzende Dr. Jörg Zintl wurde in seinem Amt bestätigt, ebenso wie Thorsten Heck als stellvertretender Vorsitzender, sowie die Beiratsmitglieder Tanja Gleich, Daniela Nestler-Scherr und Boris Wagner-Peterson. Eine willkommene Verstärkung erhält der Musikschulbeirat durch Dimitri Kolios.

Gleichzeitig wurde an diesem Abend unserer Musikschule das Zertifikat "Gesunde Musikschule" durch Herrn Hans Dieter Karsch von Schloss Kapfenburg (Stiftung Internationale Musikschulakademie Kulturzentrum Schloss Kapfenburg) verliehen. Damit werden die Anstrengungen der Schule gewürdigt, eine gesunde Umgebung zum Lernen, Lehren und gemeinsamen Musizieren zu schaffen. Die treibenden Kraft hinter diesem Erfolg, neben der Schulleiterin Tatjana Geiger, ist wie so oft Wolfgang Singer, der sich in zahlreichen Lehrgängen zum Mentor und Ansprechpartner für die Gesunde Musikschule qualifiziert hat. (zt)

Veranstaltungen

Juni - 2024
So Mo Di Mi Do Fr Sa
  01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30  

© 2024 Musikschule Hassloch e.V. | Schulbeirat